Skip to main content

Kostenfreies Obstfrühstück: 14 Tonnen liefert RWS jährlich in Zwickauer Kitas

Seit 2011 können sich die rund 2.300 Kinder der Zwickauer Kindertagesstätten einmal pro Woche über ein kostenfreies Obstfrühstück freuen. Zu verdanken haben sie dies einer Beschlussvorlage ihrer Stadtvertreter, die nun für ein weiteres Jahr verabschiedet worden ist. 100 g Obst und Gemüse erhalten die 40 Kindertagesstätten pro Kind und pro Woche, um ihre Sprösslinge „frühzeitig an eine gesunde Ernährung heranzuführen“, so die Beschlussvorlage.

rws_cateringservice_zwickau_obst_fruehstueck_02

Damit dies auch gelingt, entwickelte die RWS Cateringservice GmbH seinerzeit vier Becher mit verschieden zusammengestelltem Obst und Gemüse. Jede Woche können die Kindertagesstätten aufs Neue zwischen dem „bunt gemischten Becher“, dem „Exotenbecher“ mit viererlei Melone, dem „Gemüsebecher“ sowie dem „Gourmetobstsalat“, welcher speziell für Krippenkinder entwickelt wurde, wählen. Nach vier Jahren weiß Jörg-Manuel Steffen, RWS-Bereichsleiter der Region Zwickau, jedoch genau: „Am häufigsten wird der ‚bunt gemischte Becher‘ mit Ananas, Melone, Weintrauben, Kiwi und Äpfel von den Kindertagesstätten bestellt.“

rws_cateringservice_zwickau_obst_fruehstueck_01
Wöchentlich bereitet die RWS über Nacht das Obst und Gemüse frisch zu, portioniert es kleingeschnitten und sortenrein in Zehn-Portionen-Becher und liefert die Ein-Kilogebinde an die Kindertagesstätten aus. „Pro Woche sind dies circa 300 kg, jährlich sogar 14 Tonnen Obst und Gemüse“, freut sich Jörg-Manuel Steffen. „Das entspricht dem Gewicht von knapp drei afrikanischen Elefanten.“

Dank der besonderen Verpackung der Ein-Kilogebinde, bei der die RWS auf Schutzgas verzichtet, um das Obst und Gemüse nicht unnötig zu belasten, erhalten die Kitas das Obst und Gemüse frisch und hygienisch sowie flexibel zur Verteilung. Mit der entsprechenden Kühlung halten sich die ungeöffneten Portionen mindestens zwei Tage. Auf diese Weise haben Kind und Kindertagesstätte mehr als nur einen Tag Freude und Geschmack an den frischen „Vitaminbomben“.


Quelle: https://rws-gruppe.de/kostenfreies-obstfruehstueck-14-tonnen-liefert-rws-jaehrlich-in-zwickauer-kitas/ | Datum: 2018-05-22 04:04:20