Skip to main content

Mit Sicherheit der richtige Partner

Wir verkaufen keine Luftschlösser. Uns ist die Qualität stets wichtiger als der reine Umsatz.

Jahr für Jahr stellen wir uns immer höheren Qualitätskriterien. Denn sich sicher zu fühlen, zeugt von Vertrauen. Vertrauen in die Leistungsfähigkeit und Kompetenz eines starken Partners an Ihrer Seite.

Ganz sicher – zertifizierte Qualität!

Überlassen Sie Ihre Sicherheit nicht dem Zufall. Mit unserer Zertifizierung nach ISO 9001 geben wir Orientierung bei der Auswahl Ihres Qualitätsdienstleisters. Darüber hinaus führen wir unsere Wach- und Sicherheitsdienstleistungen normkonform nach DIN 77200 aus. Somit ist eines ganz gewiss: Wir beschäftigen ausnahmslos ausgebildete und qualifizierte Wachschutzkräfte sowie Führungsmitarbeiter, die neben ihrem besonderem Gespür für Menschen und Situationen unter anderem folgende Fachkompetenzen mitbringen:

  • Unterrichtungsverfahren oder Sachkundeprüfung nach § 34 a Gewerbeordnung oder höher
  • Sicherheitsüberprüfung bei der kommunalen Ordnungsbehörde gemäß § 9 der Bewachungsverordnung für die Tätigkeit im Wachgewerbe
  • mindestens zweijährige Berufserfahrung
  • Erste-Hilfe-Lehrgangsausbildung
  • Brandschutzhelfer
  • objektspezifisch höhere Ausbildung wie zum Beispiel geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft (IHK), Fachkraft für Schutz und Sicherheit oder Servicekraft für Schutz und Sicherheit
  • anlassspezifische Genehmigungen wie zum Beispiel die waffenrechtliche Genehmigung zur bewaffneten Bewachung

Mit uns sind Sie auf der sicheren Seite

Mit unseren fortlaufenden internen Qualitätskontrollen, regelmäßigen externen Audits und der normkonformen Dokumentation unserer Leistungen zeigen wir, dass wir verlässlich und transparent sind.

Ob angekündigt oder überraschend durchgeführt – bei unseren Kontrollen prüfen wir den einzelnen Mitarbeiter in seinem Tätigkeitsbereich bei Ihnen vor Ort, hinsichtlich der fachlichen und führungsmäßigen Erfüllung seiner Aufgaben. Unser Eigenkontrollmanagement umfasst alle Ebenen unserer straffen Organisation. So übernehmen sowohl unsere Objekt- und Wachleiter als auch der zuständige Inspektor und Qualitätsmanagementbeauftragter sowie unser Geschäftsführer die Überprüfungen im wöchentlichen, monatlichen bzw. vierteljährlichen Rhythmus.

Mit der Prüfung des Dienstablaufes stellen wir fest, ob alle Vorschriften und Dienstanweisungen eingehalten werden. Zudem unterziehen wir Ihr Sicherheitskonzept einer Revision: Wir identifizieren positive Sicherheitsentwicklungen und ggf. auch neue, sich ergebende Gefahrenquellen. Gern stellen wir Ihnen den Bericht über die Ergebnisse der Kontrollen zur Verfügung.

Qualität verpflichtet

Wir stehen ein für gleichbleibend hohe Standards in der Überwachung und dem Schutz von Gebäuden, Anlagen, Mitarbeitern, Gästen und Werten. Wir finden: Qualität verpflichtet. Und daher engagieren wir uns aktiv im Bundesverband der Sicherheitswirtschaft e.V. (BDSW). Als Wirtschafts- und Arbeitgeberverband vertritt er unsere sicherheitswirtschaftlichen Interessen gegenüber Politik und Behörden sowie Wissenschaft und Wirtschaft.

BDSW_Logo
In der Landesgruppe Sachsen treten wir für hohe fachliche Qualifikationen der Sicherheitskräfte sowie ihrer fairen Entlohnung ein. So beschäftigen wir grundsätzlich Mitarbeiter im festangestellten und sozialversicherungspflichtigen Arbeitsverhältnis und entlohnen sie nach dem gültigen Manteltarifvertrag für das Wach- und Sicherheitsgewerbe und dem Entgelttarifvertrag.

Weiterführende Menüpunkte

Ihr Ansprechpartner

Ulrike Neumann
Qualitätsmanagement

Telefon: 0341 253969-46
Telefax: 0341 253969-50
E-Mail


Weiterführende Informationen:

Unsere Leistungen

Ihre Vorteile

Karriere & Jobs

Werden Sie ein Teil unseres Teams
in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Berlin
Thüringen und Brandenburg.
Jetzt bewerben!