Skip to main content

Mit Lichtgeschwindigkeit: Kompletter Küchenumbau in Neuberesinchen

Glänzend: So sieht es nach der Fertigstellung aus.

Seit 1. Juli betreibt die RWS Cateringservice GmbH die Küche der Senioreneinrichtung „Haus Neuberesinchen“ in Frankfurt/Oder. In der Küche wird die Ganztagsversorgung für die etwa 100 Senioren des Altenpflegeheims sowie die 30 Bewohner des angeschlossenen Behindertenwohnheimes gesichert. Das 8-köpfige RWS-Team um Küchenleiter Steven Noack wurde für diese Aufgabe komplett neu eingestellt. Den Zuschlag für den Versorgungsauftrag erhielt RWS erst Mitte April. „Haus Neuberesinchen“ ist eine Einrichtung der gemeinnützigen Pflege- und Betreuungs-GmbH der Stadt Frankfurt/Oder und nach dem großen Neubau-Stadtteil benannt, in dem die Senioreneinrichtung auch angesiedelt ist.

Alles musste raus: Komplettumbau im Juni 2013.

Mit der Übernahme der Gemeinschaftsversorgung durch RWS war eine komplette Sanierung der bisherigen Küche verbunden, die den modernen technischen und hygienischen Standards entsprechend umgestaltet werden musste. Der aufwändige Umbau begann am 10. Juni und wurde in weniger als drei Wochen – „in Lichtgeschwindigkeit“, so RWS-Bereichsleiterin Elvira Schmidt – erfolgreich bewältigt.

 

Plangemäß seit Anfang Juli werden die Senioren vor Ort nun durch das RWS-Küchenteam versorgt.

Auch Spaß muss sein: Kleingeräte im individuellen Test.


Quelle: https://rws-gruppe.de/mit-lichtgeschwindigkeit-kompletter-kuchenumbau-in-neuberesinchen-3/ | Datum: 2018-11-17 14:18:45