Skip to main content

Kulinarische Abwechslung mit der Gusto-Menüreise in Altenpflegeheimen

Sie bereisen gern nah- und ferngelegene Länder, in Gemeinschaft und ganz ohne Gepäck? Die RWS-Küchenteams machen es möglich. Mit der Gusto-Menüreise gehen Bewohner von Altenpflegeheimen aus Altenburg, Annaburg und Limbach-Oberfrohnau auf kulinarische Tagesreise – durch Deutschland, Europa und Übersee.

„Ein ganz besonderes Highlight für unsere Bewohner ist die Gusto-Menüreise. Gemeinsam mit den Heimbewohnern freue ich mich über jede Ausfahrt“, erzählt Michael Lesch, Bereichsleiter von RWS-Küchen. Für die Gusto-Menüreise brauchen die Senioren keine Koffer zu packen. Zusammen mit dem RWS-Küchenteam begeben sie sich zum Mittagessen auf eine kulinarische Fahrt mit Länderspezialitäten. Die erste Reise führte uns nach Griechenland – Alle bekamen das wohl bekannteste griechische Gericht der Welt serviert, Moussaka.

Die nächste Ausfahrt ging nach Polen und es gab Bigos. Und weil das Auge bekanntlich mitisst, schmückten polnische Flaggen den Speiseraum, während das Team der RWS-Küche und des Altenpflegeheims die Bewohner mit einem herzlichen „Dzień dobry“ (deutsch: „Guten Tag“) begrüßten.

© Adobe Stock | Sergii Figurnyi #90084388

Ein gemeinsames Essen verbindet und schafft einfach das Gefühl von Zugehörigkeit und Wohlbefinden – für Bewohner und das gesamte Team. „Die Gusto-Menüreise ist eine tolle Initiative, die Abwechslung in den Speiseplan bringt“, freut sich Michael Lesch. „Unsere Idee: Wir ermöglichen den Bewohnern eine kulinarische Reise durch aller Herren Länder. Das weckt auch wunderbare Erinnerung an vergangene Reisen und die eigene Heimat.“

Das RWS-Küchenteam bewirtet nicht nur die Bewohner, sondern auch die Pflegekräfte der Altenpflegeheime. Denn: Nur wer selbst gut versorgt ist, hat genügend Energie sich optimal um die Bedürfnisse der Bewohner zu kümmern.

Plakate zur Gusto-Menüreise nach Griechenland und Polen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Quelle: https://rws-gruppe.de/kulinarische-abwechslung-mit-der-gusto-menuereise-in-altenpflegeheimen/ | Datum: 2024-07-22 15:34:35