Skip to main content

Qualitätsmanagement-Zertifizierung beim RWS Cateringservice erfolgreich bestanden

Im 2. Quartal auditierte der TÜV RHEINLAND die Bereiche Potsdam und Torgau sowie die Firmenzentrale der RWS Cateringservice GmbH zur Neuausstellung der Zertifizierung nach ISO 9001 (Qualitätsmanagement). Nach dem dreitägigen Audit stand fest: Das Managementsystem erfüllt die Anforderungen.

„Und nicht nur die“, ergänzt Cornelia Härtel. „Eine umfangreiche Kontrolle bestätigte die Wirksamkeit sämtlicher Prozesse der RWS Cateringservice GmbH“, sagt die Geschäftsführerin. So wurden neben der Geschäftsführung und den Stabsstellen in der Firmenzentrale in diesem Jahr erneut der Vertrieb sowie Betrieb in den verschiedenen Bereichen auditiert. Im Anschluss erfolgten Küchenbegehungen in Berlin Wannsee, Frankfurt Oder und Torgau.

Das denkmalgeschützte Haus in der Ahornstraße 18 im Stadtteil Potsdam-Babelsberg ist Sitz des Bereichs Potsdam (Foto: RWS)

Besonders gelobt wurde durch die Auditoren des TÜV Rheinland die gute interne Kommunikation sowie die sehr guten Arbeitsbedingungen der Mitarbeiter. Positiv aufgefallen ist ebenso die Identifikation jedes einzelnen Mitarbeiters mit dem Unternehmen und seiner Arbeit.
Potential zur Verbesserung gibt es immer und mit einem externen Auditor kommen auch neue Interpretationen der Norm. So sollen die Eigenkontrollen in Form der internen Audits auf alle Bereiche des Unternehmens ausgeweitet werden. „Mit einem internen Audit in allen Bereichen besteht die Möglichkeit für jeden einzelnen Mitarbeiter zu erkennen, wie seine Arbeit zum positiven Ergebnis des Unternehmens und die ständige Verbesserung beiträgt.“, erläutert Antje Schöenfeld, als Leiterin Innendient für die Zertifizierung zuständig.


Quelle: https://rws-gruppe.de/qualitaetsmanagement-zertifizierung-cateringservice-erfolgreich/ | Datum: 2019-09-21 17:05:26