Skip to main content

Ein Bund voll Sonnenblumen: 30 Jahre Kita Flohkiste und 20 Jahre Zugehörigkeit zum VdK

Zum Kinderfest der Kita Flohkiste herrschte ausgelassene Stimmung. Am 13. Mai 2017 beging die Heidenauer Einrichtung ihr 30-jähriges Jubiläum. Den Mitarbeitern des RWS Küchenteams übereichte Kita-Leiterin Regina Lambeck eine blumige Überraschung.

„Das Kinderkarussell und das Glücksrad steht, die Bastel- und Büchsenwurfstation ebenso. Unsere Bühne ist aufgebaut, da steht die Gulaschkanone von RWS und da kommen auch die Johanniters,“ sagt Regina Lambeck. Die Leiterin der Kita Flohkiste des Sozialverband VdK Sachsen e. V. schaut ob alles bereit steht, bevor es richtig losgeht. Nach der Eröffnung des Kinderfestes findet ein kleiner Sektempfang für die Kita-Mitarbeiter, geladene Gäste und das RWS Küchenteam statt. Im Anschluss steigt das Kinderfest. „Wir begehen in diesem Jahr unser 30-jähriges Jubiläum und unsere 20-jährige Trägerschaft beim Sozialverband VdK Sachsen e. V. ,“ sagt die Leiterin der Kita Flohkiste stolz.

Wenig später stehen sie auf dem Hof der Einrichtung: um die 40 Mitarbeiter der Heidenauer Kindertageseinrichtung, Vertreter der Stadt Heidenau und des Sozialverbandes VdK e. V., Servicepartner und die Mitarbeiter der RWS Cateringservice GmbH, welche jedem Gast ein Glas Sekt ausschenken. „Ich möchte mich bei allen für Ihr zahlreiches Erscheinen und für Ihre Glückwünsche bedanken,“ beginnt Regina Lambeck. „Ein besonderes Dankeschön geht an unser langjähriges Team. Zugleich begrüße ich auch unsere neuen Kollegen sowie auch unsere ehemaligen Mitarbeiter.“

Das Wetter spielte ihnen wahrlich in die Hände: Am 13. Mai 2017 zeigt sich über Heidenau blauer Himmel und Sonnenschein. Und dieser Tag sollte nicht nur für Kind und Kegel sowie das Kita-Team etwas besonders aufwarten. Mit einem Bund Sonnenblumen bedankt sich Regina Lambeck beim RWS Küchenteam: „Mit einer Sonnenblume für jeden RWS Mitarbeiter sage ich danke für die tolle Zusammenarbeit, für die tatkräftige Unterstützung im Rahmen von Sponsorings und die Begleitung des heutigen Festes.“

Und da strahlen sie nun: die Mitarbeiter der RWS Cateringservice GmbH. „Das ist eine Überraschung,“ sagt Ingrid Ulbrich, welche selbst bereits seit 30 Jahren in der Flohkiste als Köchin tätig ist. „Seit 15 Jahren betreiben wir die Küche hier im Haus der Kindertageseinrichtung mitten im Wohngebiet von Heidenau – Mügeln. Um die 300 Kinder der Kita Flohkiste versorgen wir täglich zum Frühstück, zum Mittag und zum Vesper mit Essen und Getränken. Auch weitere Einrichtungen beliefern wir von unserer Küche aus. Mit diesem blumigen Gruß haben wir nicht gerechnet. Uns freut das sehr. Wir sind ein Kita-Flohkisten-Team.“ 

Wenig später unterstützten die RWS Mitarbeiter die Kita an der Gulaschkanone. Kesselgulasch und frisch gegrillte Bratwürste sponsert heute der regionale Gemeinschaftsversorger zum Kinderfest.

Bunt, vergnügt und musikalisch geht es zu. Der Kinderchor der Musikschule „Fröhlich“ gab ein Eröffnungsständchen. Wenig später bereicherten die Tanzmäuse der Kita Flohkiste das Fest und auch „Leichtfuß und Liederliesel“, bekannt aus dem Fernsehen, gaben ihr Stelldichein mit ihrem Musiktheaterstück „Eine Königin für das Feenland“. Wenige Meter weiter springen Kinder auf der Hüpfburg, werfen mit Dosen an der Büchsenwurfstation und probierten ihr Glück bei der Tombola aus. Das Fest ist voll im Gange.

So laufen bunt geschminkte Kinder zwischen den vielen Attraktionen und Spielstationen umher und lassen das Glücksrad rattern. Andere stärken sich am Stand der RWS Cateringservice GmbH oder holen sich Kuchen, gebackene Waffeln, Popcorn und Obst am Basar des Elternrates. Und auch die Johanniter stehen mit ihrem Rettungswagen den kleinen wie großen Besuchern bei Fragen zur Seite.

Seite an Seite – ein schönes Bild. So stehen das Kita-Team um Regina Lambeck und die RWS-Mitarbeiter in Heidenau beieinander. Vielen lieben Dank für dieses langjährige Vertrauen, liebe Flohkiste. „Vielen herzlichen Dank an das RWS Küchenteam der ‚Flohkiste‘ sowie dem Dresdner RWS Bereichsleiter Peter Schreyer und Team, für die hervorragende Zusammenarbeit,“ freut sich Regina Lambeck abschließend.


Quelle: https://rws-gruppe.de/ein-bund-voll-sonnenblumen-30-jahre-kita-flohkiste-und-20-jahre-zugehoerigkeit-zum-vdk/ | Datum: 2018-11-17 13:39:43