Skip to main content

Unser Speisenkonzept: Frischkost

Sie wollen den Jüngsten in Ihrer Kindertagesstätte eine gesunde Ernährung sichern? Sie finden es gut, wenn die abwechslungsreiche Mittagsversorgung Schülerinnen und Schüler leistungsfähig und aktiv hält? Und Sie möchten, dass die Bewohner Ihres Pflegeheimes altersgerecht versorgt werden und der Speiseplan regional und saisonal zugeschnitten ist? Das gelingt mit einem hohen Anteil an Frischkost, die in unseren Produktionsküchen ganz in Ihrer Nähe zubereitet wird.

Wir bereiten unsere Speisen ganz bewusst nach dem Frischkostkonzept her. Die Verarbeitung frischer regionaler Waren und das Hand-in-Hand-Arbeiten unserer Köche, Diätassistenten und Ernährungswissenschaftler machen unsere Speisen zu etwas Echtem und ganz Persönlichem.

Wir verarbeiten knackige Salate und jahreszeitliche Früchte, verwenden frische Kräuter, Nüsse oder Sonnenblumenkerne. Sie sind genauso wie verschiedene Getreidesorten und Frischmilch Hauptquellen für Vitamine und Mineralstoffe. Von den Vorzügen der Rohkost, von viel Gemüse und gesunden Beilagen profitieren Sie als Kunde, Ihre Schützlinge in Kitas und Schulen, Ihre Mitarbeiter oder Heimbewohner ­ – mit all unseren Menümarken und in allen Speiseplänen.

Nicht nur Geschmacksache: Hoher Frischkostanteil

Wir setzen auf ein Frischesystem. Bei uns wird selbst gekocht und gebraten. Seit Gründung unseres Unternehmens haben wir uns bewusst für ein Mischkost-Angebot mit einem hohen Anteil frischer Produkte entschieden. Inzwischen haben wir dieses Konzept ausgebaut und vervollkommnet. Unsere altersspezifischen Menümarken stehen für viel Obst, Gemüse und Frischkost. Das zeigt sich in unseren Speisplänen.

Überall nah dran

Da wir regional ausgerichtet sind, verarbeiten wir Spreewaldgemüse, Äpfel von Sachsen- oder Havelobstproduzenten. Speisezwiebeln, Kartoffeln oder Kohl kommen aus Thüringen oder Sachsen-Anhalt. Diese Auswahl steht ebenfalls für kurze Wege, hat etwas Ursprüngliches, Echtes, Natürliches. Einen Einheitsgeschmack werden Sie in unseren Kesseln und Pfannen nicht finden. Der Sauerbraten, wie wir ihn in Dresden zubereiten, unterscheidet sich von dem, den wir im Harz anbieten. Bei uns kochen Köche aus der Region. Regionale Lieferanten unterstützen das mit ihren Angeboten, wir beauftragen sie gern.

Wir kochen vor Ort. Direkt bei Ihnen in Ihrer Küche oder ganz in Ihrer Nähe in einer unserer Küchen. Dadurch ist gesichert, dass Gemeinschaftsverpflegung kurz vor dem Verzehr zubereitet und bei Ihnen frisch serviert wird. Auch unsere Eigenkontrolle prüft das verlässlich. Sie hat Hygiene und Qualität der Speisen vom Einkauf bis zum Verbraucher im Blick.

Marginalspalte


Quelle: https://rws-gruppe.de/cateringservice/unser-speisenkonzept/ | Datum: 2019-03-19 22:27:13