Skip to main content

Azubi in Leipzig gesucht – Tatort: Azubimesse „Aktionstag Lehrstellen“

Wer auf der Suche nach einer Lehrstelle ist oder einfach nur herausfinden möchte, welcher Beruf in Frage kommen könnte, der konnte sich beim Event „Aktionstag Lehrstellen“ der IHK zu Leipzig am 6. Mai 2023 über verschiedene Ausbildungsberufe informieren. RWS Cateringservice GmbH war mit einem eigenen Messestand dabei und stellte die Ausbildung zum Koch (m/w/d) vor.

Was will ich eigentlich mal werden? Und soll es eher eine Ausbildung im handwerklichen Bereich oder lieber im Dienstleistungssektor werden? Wer kurz vor dem Schulabschluss steht, ist häufig mit diesen Fragen konfrontiert. Antworten konnten sich die Interessenten auf der Veranstaltung „Aktionstag Lehrstellen“ holen. Es wurde ein vielfältiges Programm rund um die Themen Ausbildungsmöglichkeiten und Berufswahl an insgesamt 104 Messeständen geboten. Darunter waren regionale Arbeitgeber aus dem gewerblichen Bereich, aber auch große Unternehmen aus der Automobilbranche, der Logistik oder dem Handel mit einem Stand vertreten. Im Programm waren neben den klassischen Messeständen, auch Schauwerkstätten der teilnehmenden Firmen sowie ein Speed-Dating, bei dem erste Gespräche mit potenziellen Azubis geführt werden konnten. Zusätzlich gaben Personalverantwortliche und Ausbilder wertvolle Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung.

Wer sich in der Küche wohlfühlt und Interesse am Kochen hat, war am Messestand bei RWS Cateringservice GmbH genau richtig! Getreu dem Motto „wirklich nah. persönlich da“ konnten sich alle Azubi-Interessierte bei den Recruiterinnen des Unternehmens, Annett Schiffler und Lilli Liegmann, umfangreiche Informationen über die Ausbildung zum Koch (m/w/d) holen. Nach den Gesprächen wurden alle dazu eingeladen, ihr Glück beim Drehen des Glücksrads zu versuchen. Und auch Ausprobieren war angesagt! Vor Ort wurden die Geruchssinne erprobt, indem verschiedene Gewürze anhand des Geruches erraten werden sollten – für einige ein schwieriges Unterfangen.

Auch beim Azubi-Speed-Dating durfte RWS Cateringservice GmbH nicht fehlen. Die Bereichsleiterin des Standortes Leipzig, Karina Kusznjez, stellte sich der Herausforderung. Insgesamt nahmen 16 Unternehmen daran teil, die innerhalb kurzer Zeit mit den Azubi-Kandidaten prüfen konnten, ob es beruflich und auch zwischenmenschlich passt. Dabei war gar nicht so klar, wer sich bei wem bewirbt. Auf Grund des Fachkräftemangels haben Azubi-Suchende die freie Auswahl.

Umso wichtiger ist es, auch als Unternehmen einen guten Eindruck im Gespräch zu hinterlassen. Es wurden verschiedene Entwicklungschancen bei RWS Cateringservice GmbH aufgezeigt, die abwechslungsreichen Tätigkeitsfelder aufgeführt, aber auch die familienfreundlichen und geregelten Arbeitszeiten einer Gemeinschaftsverpflegung für Kitas, Schulen und Altenpflegeheimen hervorgehoben.

Nach dem erfolgreichen Event und den zahlreichen Gesprächen wurden fünf Azubi-Interessierte kontaktiert, die ihr Interesse auf der Azubi-Messe am Ausbildungsberuf zum Koch (m/w/d) bekundet haben. Denn um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken, ist es ein wichtiger Bestandteil als Ausbildungsbetrieb jungen Leuten die Möglichkeit für eine berufliche Perspektive zu geben. Firmenintern ausgebildete Fachkräfte sind eine Investition in die Zukunft: Sie lernen die Betriebsabläufe von der Pike auf kennen, leben sich in die Unternehmenskultur ein und bleiben häufig nach der Ausbildung dem Unternehmen treu.


Quelle: https://rws-gruppe.de/azubi-in-leipzig-gesucht-tatort-azubimesse-aktionstag-lehrstellen/ | Datum: 2024-06-25 23:40:13